NCR Geldautomat steht dort, wo der Kunde ihn braucht

Neuer Servicepoint der Sparkasse Rothenburg steigert Kundenzufriedenheit

 

Sparkasse RothenburgAUGSBURG, 4. Juni 2013 – Blickfang in Rothenburg ob der Tauber: Kunden der Sparkasse Rothenburg können sich seit kurzem an einem individuell gestalteten Servicepoint rund um die Uhr selbst mit Bargeld versorgen. Der neue Automat wurde gemeinsam mit dem Geldautomaten-Hersteller NCR zentral auf dem Parkplatz von zwei neu errichteten Einkaufsmärkten platziert. Dank seines markanten Designs in der Sparkassen-typischen S-Form ist er nicht zu übersehen. 

„Kundenservice hat für uns oberste Priorität. An dem frei stehenden Geldautomat haben unsere Kunden nun die Möglichkeit, ihr Geld dort zu bekommen, wo sie es auch ausgeben“, erklärt Werner E. Thum, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rothenburg.

Der Automat gehört zur NCR SelfServ Produktfamilie, die intuitiv und benutzerfreundlich zu bedienen ist. „Durch ihre Wetterfestigkeit ist die Lösung ideal für Geldautomaten, die außerhalb von Bankfilialen installiert sind“, erklärt Thomas Firatan, Direktor Vertrieb Sparkassen bei der NCR GmbH. Das SelfServ Modell ist darüber hinaus mit der innovativen „Selbstheilungs-Technologie“ ausgestattet: Im Falle einer Störung ist das SB-System in der Lage, das Problem automatisch zu beheben. Dadurch werden Ausfälle minimiert und die Systemverfügbarkeit gesteigert.

Sparkasse Rothenburg 2

Kategorien: Financial

Veröffentlicht von Almut Burkhardt am 4. Juni 2013 um 09:36 Uhr

Tags: , , , , , , ,

Weitere PMs