NCR Marketingplattform für konvergenten Einzelhandel hilft Verbrauchern aus dem Angebotsdschungel

Mit der integrierten Enterprise Software können Einzelhändler ihren Kunden in Echtzeit die für sie relevanten Produkte präsentieren

AUGSBURG/DÜSSELDORF, 28. Februar 2012 – NCR stellt auf der EuroCIS (Düsseldorf, 28. Februar – 1. März 2012) am Stand E39 in Halle 9 eine integrierte Marketinglösungssuite vor. Diese bietet Händlern eine konvergente Einzelhandelsplattform, um personalisierte Werbeaktionen und ein persönlicheres Einkaufserlebnis einheitlich über alle physischen und digitalen Vertriebskanäle umzusetzen.

Die Enterprise Software Plattform ist einfach zu integrieren und umfasst Retail Transaction Services (RTS) 1.1, NCR Advanced Marketing Solution (AMS) und Enterprise Preference Manager (EPM). Die Lösungen ermöglichen es Einzelhändlern, Werbeaktionen zu erstellen und durchzuführen, die exakt auf individuellen Kundenpräferenzen basieren. Dies schafft neue Möglichkeiten, Kunden die Echtzeitrelevanz beworbener Produkte zu demonstrieren und damit – als Teil einer konvergenten Einzelhandelsstrategie – sowohl Kundentreue als auch Umsatz zu erhöhen.

Mit NCR AMS können Händler entsprechend Angebote anhand von Warenkorbgröße des Käufers, Artikelmix, Angebotsartikeln oder anderen Parametern unterbreiten. Je nach vorliegender Kundenpräferenz nutzt der Händler dafür E-Mail, Online, Kundenkarten-Systeme, mobile Endgeräte, das Ladengeschäft selbst oder den Postversand.

Einzelhändler können die Verkaufstransaktionsdienste von RTS 1.1 nutzen, um Preisaktualisierungen, Produktsuche sowie die Prozesse für den Verkauf und die Warenrückgabe einheitlich über alle Kanäle zu verwalten. Für Händler wird so die Einkaufshistorie einzelner Kunden transparent und damit Services wie „click & collect“ – kaufe online ein und hole die Ware im Laden ab – oder die Warenrückgabe nach einem Onlinekauf einfacher umsetzbar. Auch das Risiko von Betrugsfällen verringert sich und die Bestandsverwaltung wird genauer.

NCR Enterprise Preference Manager stellt eine umfassende und flexible Datenmanagement-Lösung bereit, um jeweilige Kundenstimmen bzw. -wünsche zu verwalten: Die Software ermöglicht es Einzelhändlern, die Präferenzen ihrer Kunden über alle Kanäle hinweg zu erfassen sowie zu nutzen und zugleich den Aufwand für den Betrieb und IT Support zu reduzieren. Zusammen mit AMS können auf Basis der Kundenpräferenzen zielgerichtete Angebote, Promotionen und Kundenprogramme erstellt und verbreitet werden.

Durch die universelle Architektur von RTS 1.1 unterstützt die Software eine schnelle und einfache Integration aller drei Lösungen, so dass Händler eine konvergente Einzelhandelsstrategie umsetzen können, ohne dafür eine komplexe und kostenintensive Plattform mit Hilfe anderer Lösungen aufbauen zu müssen.

„Heutzutage werden Verbraucher mit Coupons, Werbeanzeigen, E-Mails und Postwurfsendungen geradezu überschwemmt“, so Stefan Clemens, Area Industry Leader Retail & Hospitality für die NCR GmbH. „Sie möchten jedoch Angebote und Informationen zu Produkten erhalten, für die sie sich auch wirklich interessieren, und zwar über die Kanäle, die für sie am bequemsten sind und keine unerwünschten Informationen erhalten.

Die Lösungen von NCR geben den Verbrauchern die gewünschte Kontrolle zurück. Unser Ziel ist es, dass Einzelhändler die Wünsche ihrer Kunden berücksichtigen und damit in Zukunft die Informations- bzw. Angebotsüberflutung der Verbraucher vermieden wird.“

Einzelhändler verwenden normalerweise Prognosealgorithmen, um Verbraucher mit Werbeangeboten zu gewinnen. Als Grundlage dienen dafür das demografische Profil und das frühere Kaufverhalten. Da diese Methode jedoch rein auf Statistiken beruht, wird sie niemals individuellen Ansprüchen gerecht, und die Rücklaufquoten verharren dementsprechend häufig im einstelligen Bereich. Der neue Marketingansatz von NCR stellt eine radikale Abkehr von diesen üblichen Marketingmethoden nach dem Prinzip der Zielgruppensegmentierung dar. Mit NCR RTS 1.1 meistern Einzelhändler die Herausforderungen einer umfassenden Informationslogistik, denn sie können die richtigen Personen in der geeigneten Form und zum richtigen Zeitpunkt mit genau den passenden Informationen versorgen oder Informationen gewinnen und so ihren Umsatz steigern.

Kategorien: Retail & Hospitality

Veröffentlicht von Almut Burkhardt am 28. Februar 2012 um 17:03 Uhr

Tags: , , , , , ,

Weitere PMs