130 Jahre NCR – 130 Stunden Spendenhilfe

Blutspendemobil des Bayerischen Roten Kreuzes hielt bei der NCR in Kriegshaber –Weltweite Aktionen zum 130-jährigen Bestehen des Unternehmens

 

141203 BRK Blutspendemobil bei NCR GmbH_Kriegshaber_fin

AUGSBURG, 4. Dezember 2014 – Das Blutspendemobil des Blutspendedienstes vom Bayerischen Roten Kreuz (BSD) hat am 3. Dezember bei der NCR GmbH in Kriegshaber haltgemacht. 51 Spendenwillige, davon 17 Erstspender, folgten dem Aufruf “130 Jahre – 130 Stunden Spendenhilfe“. Das in Kriegshaber ansässige Technologieunternehmen begeht sein 130-jähriges Bestehen mit weltweiten Aktionen, die alle einem guten Zweck dienen.

Die Aktion vor dem NCR Gebäude in der Ulmer Straße war ein voller Erfolg, nicht zuletzt dank der breiten Unterstützung aus der Bevölkerung, die durch Aushänge in umliegenden Geschäften, Banken und Firmen sowie durch einen Terminhinweis in den Medien zur Beteiligung aufgerufen wurde.

„Die Arbeit des BSD zu unterstützen ist uns eine Herzensangelegenheit. Aufgrund der guten Erfahrungen, die wir bereits vor einigen Jahren mit dem Blutspendemobil machen konnten, fiel uns die Entscheidung leicht, den Truck anlässlich unseres Firmenjubiläums wieder zu uns zu holen,“ bekräftigt Wolfgang Kneilmann, Geschäftsführer der NCR GmbH. „Die Resonanz aus der Bevölkerung und aus unseren eigenen Reihen ist durchweg positiv. Das bestätigt uns einmal mehr in der Wahl, Hilfe von Menschen für Menschen zu unterstützen, die Leben rettet.“

Kategorien: Corporate

Veröffentlicht von Catharina Blatt am 4. Dezember 2014 um 10:36 Uhr

Tags: , , , , ,

Weitere PMs